Was bedeutet Gesundheit für mich?

Gestern viel mir dieses Foto aus meiner Zeit in Harbin/China in die Hände. Es zeigt einen Krankenhausangestellten dabei, wie er in der Sonne TaiQi übt. Er strahlt Ruhe, Gelassenheit und ziemlich viel Coolness aus. Er sorgt für sich, hält sich nicht an Dogmen (praktiziert TaiQi ohne T-Shirt…, das macht man normalerweise nicht so), isst gern, und trinkt ab und zu Baijiu (chinesischer Schnaps), kompensiert aber das, was ihm Spaß macht und weniger gut für ihn ist, durch tägliche Entspannungs- und Bewegungspraktiken. Das tut er, ohne sich Regeln zu unterwerfen. Die Art wie er lebt ist fluide, mal wild, mal ruhig, mal mehr zur einen Seite kippend, dann zur anderen, im Mittel aber im Gleichgewicht. Nicht Fitness ist das Ziel, sondern Zufriedenheit mit sich selbst, und das Gefühl, dass genug von allem da ist. Das ist für mich Gesundheit.

IMG_2649

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close